Seminare

Fit in Hydraulik und Pneumatik

Wir sind die Experten für Hydraulik und Pneumatik in unserer Region. Unser gesammeltes Wissen geben wir gerne weiter! Unsere Seminare sind sehr gut besucht und zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass Theorie und Praxis dabei vereint werden. Erleben Sie selbst, wie spannend Hydraulik sein kann.
Neben den Standard-Seminaren bieten wir auch individuelle Seminare für einzelne Firmen. Sprechen Sie uns gerne darauf an!

Hydraulik Grundkurs

Die Teilnehmer können hydraulische Bau­elemente in ihrer Funktion erläutern und sinnvoll einsetzen. Sie setzen die physikalischen Zusammen­hänge, die zum Aufbau und zur Planung von Hydraulik­steuerungen notwendig sind, um.

Hydraulik Aufbaukurs

Die Teilnehmer können hydraulische Schaltungen nach Schaltplan aufbauen. Sie stellen alle Bau­elemente der Hydraulik dar und beschreiben deren Funktion und Einsatz­gebiete.

Hydraulik Wartung und Instandhaltung (1,5-tägig)

Die Teilnehmer erhalten praxisnahe Kenntnisse über: Wartung und Instand­haltung von hydraulischen Anlagen, gesetzliche Vorgaben für hydraulische Anlagen (BGI5100, Druckgeräte­richtlinie, Betriebs­sicherheits­verordnung, etc.) und Beseitigen von Störungen und Leckagen an hydraulischen Anlagen.

Proportional-Hydraulik-Grundlagen (1,5-tägig)

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über den Einsatz der Proportional­technik. Sie sollen dabei den Zusammenhang von Sollwert und Geschwindigkeit erkennen, die Funktion und Bedeutung der Rampen verstehen und eine Steuerung nach Vorgaben einstellen.

Hydraulik-Pumpen-Seminar

Regelpumpen verdrängen immer mehr die Konstant­pumpen. Durch verschiedene Regel­typen werden beispielsweise die Energie­kosten auf der Antriebs­seite deutlich gesenkt. Unnötige Wärme und erhöhter Verschleiss werden vermieden. Voraussetzung für die richtige Auswahl sind Kenntnisse über die gängigen Regler­typen und deren Anwendung.

Seminar „Befähigte Person Hydraulik-Schlauchleitungen“

Unser Seminar vermittelt die notwendige Qualifikation für diese spezielle "Befähigte Person zur Prüfung von Hydraulik­schlauch­leitungen gemäß Betriebs­sicherheits­verordnung sowie TRBS 1203".

Pneumatik Grundkurs

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über den Einsatz der Druckluft in der industriellen Fertigung. Sie bauen nach Schaltplan pneumatische Schaltungen praktisch auf und nehmen diese in Betrieb. Störungen und Fehler werden erkannt und behoben.

Pneumatik Aufbaukurs

Die Teilnehmer dieses Seminars können pneumatische Steuerungen nach Schalt­plänen erstellen, in Betrieb nehmen, installieren und Störungen beseitigen.

Seminar „Auffrischung befähigte Person Hydraulik-Schlauchleitungen“

Unser Seminar vermittelt eine Auf­frischung über alle Neuerungen, die für die Qualifikation zur "Befähigte Person zur Prüfung von Hydraulik­schlauch­leitungen gemäß Betriebs­sicherheits­verordnung sowie TRBS 1203" wichtig sind.

Seminar „Befähigte Person für Druckbehälter mit Gaspolster“

In diesem Seminar erhalten Sie von uns die Qualifikation zur "Befähigte Person Prüfung „Druck­behälter mit Gaspolster in Druck­flüssigkeits­anlagen“ nach Anhang 2, Abschnitt 4 (Punkt 7.7) BetrSichV".

Weiterbildung bzw. Auffrischungslehrgang „Befähigte Person für Druckbehälter mit Gaspolster“

Gemäß BetrSichV müssen die befähigten Personen regelmäßig ihre Kenntnisse aktualisieren. Zum 30.04.2019 ist die neue Betriebssicherheitsverordnung in Kraft getreten. In diesem Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zur in Kraft getretenen Änderung der Betriebssicherheitsverordnung.